Überspringen
Urban-Mobility_1-16-9
15. – 17. November 2022 Frankfurt am Main Save the date

Urbane Logistik- und Mobilitätskonzepte

Immer mehr Menschen zieht es in Zukunft in die Städte. Die Folgen der Urbanisierung: mehr Autos, verstopfte Straße, hohe Feinstaubbelastung. Innovative Konzepte für Mobilität und Logistik sind gefragt, um den urbanen Raum weiterhin lebenswert und attraktiv zu gestalten. Wie diese aussehen können, zeigt die Hypermotion Frankfurt.

Wer in unserer globalen, allseits vernetzen Welt etwas verändert möchte, muss im System denken und Kooperationen eingehen – das gilt auch für Mobilität und Logistik. Für nachhaltige und zukunftsweisende Verkehrslösungen in Städten muss beides zusammen gedacht werden. Denn ohne Mobilität keine Logistik und andersherum.

Innovationen in der Logistik

Cargobike

Die Zahl der Online-Bestellungen hat in den letzten Jahren enorm zugenommen und fand ihren Höhepunkt im Jahr 2020. Daraus folgte auch ein sprunghafter Anstieg von Versendungen: In Deutschland wurden 2020 über vier Milliarden Kurier-, Express- und Paketsendungen aufgegeben. Dieses Volumen stellt vor allem Innenstädte vor Herausforderung: viele Menschen, dadurch viel Lieferverkehr, aber gleichzeitig wenig Platz. Alternative und nachhaltige Konzepte auf der letzten und vorletzten Meile sind gefragt. Sei es durch den Transport im Luftraum durch Drohnen oder elektrisch betriebene Lastenräder, die Platz und Emissionen einsparen. Damit gewinnen auch städtische Mikrohubs an Bedeutung, von wo sich Sendungen auf die letzte Meile begeben.

Urbane Mobilität: multimodal, vernetzt und smart

Die Art der Fortbewegung wird sich verändert: weg vom Automobil und hin zu multimodaler Mobilität. Der städtische Verkehr verlagert sich auf verschiedene Träger und Ebenen: Neben der Straße werden künftig auch der Luftraum, das Wasser und der Bereich unter der Erde mehr genutzt. In der Stadt der Zukunft transportieren Fähren, Seilbahnen, Schwebebahnen, Air- und Wassertaxis oder Hyperloops Menschen von A nach B. Diese Vielfältigkeit führt gleichzeitig aber auch zu mehr Komplexität. Digitale Lösungen sorgen für den nötigen Überblick und die Vernetzung. Sie „connecten“ die verschiedenen Verkehrsträger miteinander und managen Verkehr intelligent.

Statements

"Unsere Städte müssen lebenswerter werden. Wir brauchen mehr Platz und mehr Zeit für das, was den Menschen wichtig ist. Weniger Emissionen und erhöhte Sicherheit auch für unsere schwächsten Verkehrsteilnehmer. Wie wir das anstellen? Mit innovativen Infrastruktur- und Verkehrslösungen und digitalen Services für die smarte Stadt."

Nils Schmidt, Leiter Deutschland

"Leistungsfähige E-Cargo-Bikes gepaart mit dem Know-How im Aufbau und Betrieb von City-Hubs sind der Schlüssel für eine erfolgreiche urbane Logistik."

"Urbanisierung ist einer der Megatrends unserer Zeit. Deshalb stellen wir zur Hypermotion Frankfurt neue Konzepte und innovative Ideen rund um urbane Mobilität und Logistik ins Zentrum der Diskussion."

Danilo Kirschner

"KI basierte Transportoptimierung auf der letzten Meile ermöglicht, die City-Logistik umweltfreundlicher, effizienter und kostengünstiger zu gestalten. Die XTL-Tourenplanung erlaubt es nicht nur, auf unvorhersehbare Ereignisse in Echtzeit noch während der Tour zu reagieren, sondern optimiert auch den Einsatz kombinierter Fahrzeugtypen in der urbanen Logistik."

Dr.-Ing. Max Gath

"Das IT- und Logistikunternehmen Fairsenden GmbH verbindet Umweltbewusstsein, faire Arbeitsbedingungen sowie Transparenz und Kontrolle für die Sendungsempfänger*innen bei der Auslieferung von Warensendungen. Mittels eines digitalen Flottenmanagements, grüner eLastenräder und eVans werden Pakete zur individuellen Wunschzeit von festangestellten Fahrer*innen schnell und zuverlässig an der Haustür übergeben oder abgeholt. Fairsenden gestaltet somit die Smart City Logistik und das Stadtbild an sich aktiv mit."

Jetzt an der Hypermotion teilnehmen

Für Aussteller

Präsentieren Sie Ihre Ideen, Produkte und Lösungen.

Jetzt anmelden

Für Besucher

Jetzt Ticket kaufen oder Gutscheincode umwandeln.

zum Ticketshop

Für Journalisten

Aktuelle Pressemitteilungen, Fotos – entdecken Sie unseren Service für Journalisten.

Jetzt informieren