Überspringen
Hypermotion Lab
15. – 17. November 2022 Frankfurt am Main Save the date

Veranstaltungshighlights Hypermotion 2021

Hyperloop im Personen- und Gütertransport, Lastenräder für die Innenstadtlogistik und den Individualverkehr, digitale Lösungen für Supply Chains – die Themen der Hypermotion Frankfurt 2021 waren vielfältig und hochaktuell. In den Panels, Pitches und Konferenzen konnten wichtige Impulse für Mobilität und Logistik der Zukunft gesetzt werden. Sie haben Sessions verpasst? Die Highlights finden Sie hier:

Hypermotion Lab

Die Hypermotion startete am 14. September 2021 hochkarätig. Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH, hat die Messe offiziell eröffnet. In der anschließenden Diskussionsrunde zum Thema „Future Mobility 2036 – ein neuer Mindset für Klimaschutz und Digitalisierung“ haben folgende Speaker teilgenommen:

  • Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
  • Stefanie Wüst, Stadträtin für Wirtschaft, Recht und Reformen, Stadt Frankfurt am Main
  • Prof. Knut Ringat, Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung, Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH

Podiumsdiskussion zum Thema „Lastenrad Sharing - kommt jetzt endlich die Wende für eine autofreie Innenstadtlogistik?“ Folgende Speaker haben diskutiert:

  • Jonas Kremer, CEO, citkar GmbH
  • Dr. Julius Menge, Leiter der Gruppe „Konzepte und Maßnahmen für den Wirtschaftsverkehr“, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
  • Matti Schurr, CEO and Co-Founder, AVO Mobility GmbH

Hyperloop Conference

Auf der Hyperloop Conference kamen am 16. September 2021 erstmals internationale Akteure aus dem Hyperloop Ecosystem zusammen, um aktuelle Produktentwicklungen und Herausforderungen zu diskutieren. Die Konferenz haben folgende Speaker eröffnet:

  • Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Keir Fitch, Head of Unit Rail Safety & Interoperability – DG Move European Commission
  • Josh Giegel, CEO & Co-Founder, Virgin Hyperloop

Sie möchten die Aufzeichnungen aller Keynotes und Paneldiskussionen im Nachgang noch anschauen?

smc – Smart Mobility + Green Cities Conference

Wie wird die Mobilität in Städten und Regionen aussehen und welche neuen Angebote entstehen daraus? Welche Rolle spielt zukünftig das Auto? Wie sehen die Verkehrsmittel der Zukunft aus und wie und wo werden diese produziert? Welche smarten Lösungen zur Optimierung und Sicherung von Mobilitäts-, Transport- und Logistikketten gibt es? Diese Fragen hat die Konferenz-Session der smc zum Thema „Smart Cities and Digital Regions“ diskutiert.

  • Nils Schmidt, Leiter Deutschland, Yunex Traffic
  • Michael Rüffer, Geschäftsführung VGF
  • Andreas Hinterberger, Public Policy Lead DACH Uber
  • Jens Bergmann, Vorstand Infrastrukturplanung und -projekte DB Netz

scalex – Supply Chain + Logistics Excellence Conference

Durch Corona hat das Thema Resilienz in globalen Supply Chains weiter an Bedeutung gewonnen. Güter, die immer verfügbar waren, werden knapp. Welche Vorkehrungen müssen gegen Störungen der Supply Chain getroffen werden? Welche Vorteile bringen grenzüberschreitende Lieferbeziehungen? Wie werden resiliente, internationale Logistikketten durch Kundenzentrierung optimiert und Daten besser angebunden? Diese Fragen hat die Konferenz-Session der scalex zum Thema „Markt-Ausblick – Kundenzentrierte Supply Chains“ aufgegriffen.

  • Prof. Dr.-Ing. Armin Bohnhoff, Professor, Hochschule Darmstadt
  • Dr. Klaus Dohrmann, Vice President Innovation Europe & Trend Research, Deutsche Post DHL Group
  • Gunnar Gburek, Company Spokesman, TIMOCOM GmbH
  • Ulf Steinborn, Vice President Supply Chain, CIP Services AG

DP World

Zu Beginn der Hypermotion Frankfurt hat Ibrahim Al Najjar, IT Director von DP World in seiner Keynote zum Thema „Die Rolle der Technologie bei der Zukunftssicherung und Verbesserung von Lieferketten“ gesprochen.